• Kamerun4AfrikaClub e. V.
Corporate Identity - Einfach Gutes Tun!

Kindern und Jugendlichen durch finanzielle Unterstützung in Form von Bildungsstipendien den Zugang zu (Aus-)Bildung ermöglichen. Zunächst mit Schwerpunkt Kamerun, später auch in anderen afrikanischen Ländern.
Herzlich Willkommen auf der Homepage des KAC e. V.!

Aktuelles

  • Kolloquiumsvortrag von Rudolf Bongeh – Einem von Geburt an blinden Mann

    „Das einzige was schlimmer ist, als blind zu sein, ist sehen zu können, aber keine Vision zu haben“ – Hellen Keller

    Rudolf ist eine der typischen Erfolgsgeschichten unseres Vereins. Obwohl er von Geburt an blind ist, hat ihn das nicht daran gehindert, sich weiterzubilden, seinen Wissensdurst zu stillen und sich dem allgemeinen Wohl der Mitmenschen zu verschreiben.

    Wir haben ihn gefördert und er konnte seinen Bachelor-Abschluss an der Universität von Buea im Bereich Special Education machen. Im Anschluss wurde er am Higher Teachers‘ Training College Bambili aufgenommen, das der Universität von Bamenda angeschlossen ist. Wir haben ihn auch während seiner Weiterbildung dort durch Finanzierung der Schulgebühren und seiner Unterkunft unterstützt. Er war am Department of Guidance and Counseling eingeschrieben.

    Jetzt steht er kurz vor seinem Abschluss und wird als High-School-Lehrer am Cameroonian Civil Service System seine Stelle antreten. Dies ist vergleichbar mit einer Beamtenstelle als Gymnasiallehrer in Deutschland.

    Mit seiner Leistung macht er uns alle sehr stolz.

    Wir nehmen dies zum Anlass uns ganz herzlich bei allen Mitgliedern, Paten und Spendern der Organisation zu bedanken. Ohne Ihre Hilfe wären wir nicht soweit dabei gekommen, Kinder und junge Erwachsene dabei zu unterstützen, für sich selbst zu sorgen.

    Wir sind froh und gerührt über diesen Erfolg.

    Akuma Saningong, PhD
    Gründer und Präsident des Kamerun4AfrikaClub

     

  • Diplom von Ngawa Claude

    Ngawa Claude ist eine typische Erfolgsgeschichte. Er ist seit den Anfängen unserer Organisation 2007 in unserem Programm. Wir unterstützten ihn schon seit der Secondary- und High School,
    Jetzt hat er seine Diplomstudien im Bereich Civil Engineering auf der Advanced School of Public Work in Buea abgeschlossen. Damit ist er berechtigt seinen Bachelor-Grad in Civil Engineering zu beenden.
    Dies wird auf der Universität von Bamenda ein Jahr dauern. Wir sind glücklich ihm auf seiner Suche nach Bildung unterstützen zu drüfen.
     
  • Unsere Stipendiaten auf der Presbyterian High School (PHS) Wum

    Der Kamerun4AfrikaClub ist glücklich die Ausbildung von drei Studenten auf der PHS Wum unterstützen zu dürfen.
     
    Die Studenten sind Buh Randy Dorcas (Form 1), Ndifor Fanny Blanche (Form 2) und Toh Albert Chemse (Lower Sixth Arts). Beachten Sie den Dankesbrief der Direktorin des Colleges, Ms Patience Sama Ndi.
     
     
  • Alahsa Desmond - Unser Stipendiat auf dem Longla Comprehensive College (LCC) Mankon

    Desmond ist ein Form 3 Student auf der LCC Mankon. Wir sind glücklich ihn in seinem Wunsch nach Bildung unterstützen zu können. Unten haben wir einige Bilder des College LCC Makon. Um mehr über das College zu erfahren klicken Sie auf diesen Link!

     

     

  • Dr. Akuma Saningong gehört erneut zu den einflussreichsten Afrikanern in Deutschland

    Im zweiten erfolgreichen Jahr hintereinander hat den Gründer des Vereins die Ehre, vom bekannten und prestigereichen African Heritage Magazine als einer der 100 einflussreichsten Afrikaner in Deutschland nominiert zu werden. 2014 und jetzt, 2015/2016. Treffe diese großartigen Leute, die so viel leisten für die sozio-ökonomische Entwicklung ihrer Aufnahmeländer und ihrer Herkunftsländer – in meinem Fall Deutschland und Kamerun. Auf dem Bild bin ich in der 4. Reihe zu sehen (6. Person von links). „smile“-Emo.

    Ah 31 Edi V2 10 kl



 
 
 
 

 

Ein Mensch sollte nicht von einem anderen Menschen abhängig sein. Aus diesem Grund setzt sich der Kamerun4AfrikaClub e.V. für eine Schul- und Berufsausbildung seiner Stipendiaten ein. Mit dieser Ausbildung geben wir den Menschen in Kamerun eine Perspektive und ermöglichen ihnen ihr Leben selbst zu bestimmen.

"Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie für sich selbst tun können." -Abraham Lincoln

Ausgebildete Menschen tragen aktiv zur Gestaltung der lokalen Wirtschaft bei und ermöglichen so weiteren Menschen Arbeit und Ausbildung. Mit Ihrer Hilfe können wir zusammen diesen positiven Impuls geben.

Bildung war mein Schild, mein Schwert und mein Olivenzweig. Helfen Sie den Menschen für sich selbst zu sorgen. Ihr Akuma Saningong

Positionierung und Kernbotschaft - Einmal Zukunft bitte!

KAC e.V. – Der Wegbereiter für Kinder und Jugendliche in Kamerun!

Als Wegbereiter ermöglicht der KAC e.V. bedürftigen Kindern nicht nur (Aus-)Bildung, sondern begleitet sie auch auf ihrem beruflichen Weg in die Zukunft.

Der KAC e.V. nutzt die Erfahrungen seiner Mitglieder, um nach bestem Wissen und Gewissen den kamerunischen Kindern und Jugendlichen, die Hilfe auf ihrem beruflichen Weg in die Zukunft benötigen, Perspektiven durch (Aus-)Bildung zu ermöglichen.

Die Kamerun4AfrikaClub Philosophie "Vertrauen schaffen durch Transparenz"! Das ist der zentrale Pfeiler unserer Vereinskultur.
Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank